Annik Stoll


(sie/ ihr/ keine Pronomen) ist Künstlerin die in Leipzig lebt, arbeitet und tagträumt. Sie entwickelt multimediale Arbeiten, bestehend aus Soundscapes, Videos und Animationen, virtuellen Realitäten und textilen Landschaften zum Verweilen und Ausruhen. Es entstehen flüchtige, multisensorische Situationen und Installationen, die von Elementen feministischer Science Fiction, amorphen Wesen, Affekten und Träumen inspiriert sind. Unterstützt durch assoziative Textfragmente und verkörperte Forschungsmethoden schafft sie Fantasien über sanftere Zukünfte, neue Formen der Koexistenz und divergente Formen der Aufmerksamkeit und Wahrnehmung.

Sie studierte Bildende- und Medienkunst in Dresden und Leipzig und beendete ihr Meister*innen-Studium 2023 bei Prof. Isabel Lewis an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Seit 2021 ist sie Mitglied der Ateliergemeinschaft Kombinat e.V. in der Halle 14 auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei. Ihre Arbeiten wurden in Museen, Institutionen, Offspaces und Techno-Clubs gezeigt; unter Anderem im Kunstmuseum Bonn, PACT Zollverein Essen, Hilbertraum Berlin, Institut für Zukunft Leipzig und Objekt klein a Dresden.

Ausstellungen, Screenings (Auswahl)

2023 looming threads, Ausstellung der HGB-Meister*innen-Schüler*innen, Halle 14 Untergeschoss, Leipzig
2023 Masterclass-Preis (nominierte Künstler*innen), Ketterer Kunst Köln
2023 Masterclass-Ausstellung, Ketterer Kunst München
2023 membra(I)nes, 12. Jahrestagung der Fachgesellschaft Gender Studies, Leipzig/ Halle
2023 Expect the Unexpected (student reels) - aktuelle Konzepte für Fotografie, Kunstmuseum Bonn
2022 Mixed Reality Weekend Society, Objekt klein a, Dresden
2022 Atelier No. 66, PACT Zollverein, Essen

Förderungen

2023 VR Art Camp Residency
2022 Projektförderung, KdFS Sachsen
2021  Projektförderung, Studentenwerk Leipzig
2021  Residenz, Künstlerstadt Kalbe
2020 Projektförderung, LBK Sachsen e.V.
2020 Denkzeit Stipendium, KdFS Sachsen

Publikationen (Auswahl)

2023 Expect the Unexpected / ISBN: 978-3-943676-19-8
2022 DOSIS III / Spector Books / ISBN: 9783959055598

Studium

2023 Abschluss Meister*innen-Studium, HGB Leipzig
2020 - 2023 Meister*innenschüler*innenstudium bei
Isabel Lewis und Alba D’Urbano, HGB Leipzig
2020 Diplom Medienkunst, HGB Leipzig

Kontakt

Annika Stoll
Halle 14 / Kombinat e.V.
Spinnereistr. 7
04179 Leipzig


︎ mail
︎ nnkstll











︎Annik Stoll ist Künstlerin in Leipzig entwickelt performative Situationen und Installationen mit Sound, Video und verträumten Textil-Landschaften 〰️ Info & Kontakt ︎ Aktuelles